expertise.connect

ist das Webinar-Format der FZT e.V. und VFDZt e.V. mit dem wir mit Euch in Verbindung bleiben wollen. Mehrmals im Jahr ermöglichen renommierte Kolleg*innen unseren Mitgliedern und unserem zahntechnischen Nachwuchs einen Einblick in ihre tägliche Arbeit, ihre Sichtweisen und in ihre aktuellen Erkenntnisse. Und wir geben auch Dentalfirmen die Möglichkeit über ihre Neuheiten zu berichten. Für unsere Webinare nutzen wir die Zoom-Videowebinar-Software. 

 

Standortbestimmung
„Digitale Totalprothese“
jetzt als Intensiv-Webinar

Die Dentalindustrie entwickelt neue Verfahren, um die Totalprothetik in einen digitalen Workflow einzubinden. Die Frage, die sich die FZT e.V. in diesem Zusammenhang stellen muss: Nutzen diese Entwicklungen der prothetischen Zahnheilkunde? Und wie praxistauglich und wirtschaftlich sind die Verfahren heute schon? Fragen denen wir im Rahmen einer Standortbestimmung nachgehen wollen.

FZT Intensiv-Webinar:
17. Juni 2021 um 18:00 Uhr 

Gemeinsame Sache:
Die Fachgesellschaft für Zahntechnik (FZT e.V.) veranstaltet „Expertise“
im Rahmen des VDZI-Branchentreffs „Zahntechnik plus“

Ein neues Veranstaltungsformat, die „Zahntechnik plus“, feiert am 25. und 26. März 2022 ihre Premiere. In der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig sind insbesondere Zahntechnikerinnen und Zahntechniker eingeladen, die neuesten technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungsszenarien der Branche kennenzulernen, zu diskutieren und Lösungen zu präsentieren. Eine zentrale Säule des Branchentreffs soll dabei die Fortbildung bei einem exklusiven Fachkongress sein.
Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) und die Fachgesellschaft für Zahntechnik (FZT e.V.) werden hierzu kooperieren und dabei für die fachlichen Inhalte und die Ausrichtung des Kongresses gemeinsam verantwortlich zeichnen.
Kein Kongressformat hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit erhalten wie Expertise – der Zahntechnikkongress der FZT. Dort bilden sich im zweijährigen Rhythmus Meister:innen, Gesell:innen und der zahntechnische Nachwuchs intensiv fort. Dort trifft man Freund:innen und Kolleg:innen und bildet berufliche Netzwerke.